Trachten Siller Onlineshop

Willkommen in Maria Schutz

Grüß Gott!

Maria Schutz am Semmering mit Kirche und Trachten Siller

Maria Schutz ist der größte Marienwallfahrtsort im südlichen Niederösterreich. Direkt an der Semmering Schnellstraße S6 gelegen ist Maria Schutz in nur einer Stunde bequem mit dem Auto von Wien oder Graz aus zu erreichen. Dominant über das ganze Gemeindegebiet von Schottwien ragt die 1728 vom Reichsgrafen Walsegg erbaute Kirche. 1925 wurde das Kloster dem Orden der Passionisten anerkannt, dem einizgen Standort in Österreich. Neben der Wallfahrtskirche ist Maria Schutz auch Ausgangspunkt von vielen verschiedenen Wanderrouten auf den Semmering oder den Sonnwendstein, der als einer der schönsten Aussichtsberge gilt. Bei guten Wetter ist einen Fernsicht bis in die ungarische Ebenen möglich.

Unser Haus

Seit 1886 gibt es in unserem Haus einen kaufmännischen Betrieb. Anfangs war es noch eine klassische Greißlerei mit Dingen des alltäglichen Bedarfs, doch langsam änderte sich auch das Warenangebot genauso wie das Aussehen des Hauses. Karl Siller arbeitete schon in der Greißlerei in Maria Schutz, in der auch sein Sohn Peter Siller seine Lehre abschloss und 1987 - vor über 30 Jahren - gemeinsam mit seiner Gattin Christa Siller den jetzigen Betrieb gründete. Aus dem Souvenir- und Geschenkartikelgeschäft wurde langsam ein Trachtenmodengeschäft. Mittlerweile die bekannteste Adresse im südlichen Niederösterreich. Viele Zu- und Umbauten später übernahm der nächste Sohn, Stefan Siller mit seiner Gattin Roswitha 2018 den elterlichen Betrieb und führt in nun fort.

Maria Schutz mit dem Kaufhaus um 1900

Maria Schutz mit Kaufhaus links im Bild um 1900

Das Haus um 1990

Das Haus um 1990

Unser Geschäft nach dem großen Umbau 2000

Unser Geschäft nach dem großen Umbau 2000

Interessante Links aus Maria Schutz und Umgebung


Gasthaus zum Auerhahn

Die Familie Rumpler verwöhnt Sie gerne abseits des Touristenstromes mit exzellenter Küche im "Gasthaus zum Auerhahn" oder im "Lille Cafe" direkt neben der Wallfahrtskirche.

Gasthaus zum Auerhahn

Kirchenwirt

Das Hotel-Restaurant im Ort ist berühmt für die "Klosterkrapfen" mit Marillen, Nougat oder Vanillefüllung. Ebenfalls gibt es hier die Möglichkeit zu übernachten.

Kirchenwirt Maria Schutz

Kirche und Marienhof

Das "Juwel des Semmeringgebietes" beschenkt jeden mit Gnade von Maria Mutter Gottes. Neuerdings gibt es auch Einkehrmöglichkeiten im Marienhof.

Wallfahrtskirche Maria Schutz